ankommen.app - Warten auf die Anhörung

Navigation und Service

ASYL, AUSBILDUNG, ARBEIT

Asylverfahren

Warten auf die Anhörung

Asylbewerber im Deutschunterricht

Wie lange die Prüfung des Asylantrags dauert, ist unterschiedlich und abhängig von Ihrem Herkunftsland. Es kann sehr schnell gehen, es kann aber auch ziemlich lange dauern, bis Ihr Antrag überprüft ist.

Was mache ich, während ich auf die Anhörung warte?

In der Zeit bis zu Ihrer Anhörung können Sie an Sprachkursen teilnehmen, die in vielen Aufnahmeeinrichtungen angeboten werden. Asylbewerberinnen und Asylbewerber mit einer guten Bleibeperspektive können außerdem an Integrationskursen teilnehmen. Ob das für Sie zutrifft, erfahren Sie in Ihrer Aufnahmeeinrichtung. Außerdem gibt es viele andere Freizeitaktivitäten, die von Ehrenamtlichen und Organisationen angeboten werden.

Vorbereitung auf die Anhörung

In den Aufnahmeeinrichtungen bieten Hilfsorganisationen eine Beratung zum Asylverfahren an. Sie bekommen wichtige Hinweise dazu, wie das Asylverfahren abläuft und wie Sie sich auf die persönliche Anhörung beim Bundesamt vorbereiten können. Außerdem können Sie sich selbst schon einmal überlegen und aufschreiben, welche Gründe für das Verlassen Ihres Herkunftslandes ausschlaggebend waren.